Samstag, 7. Juli 2018

Ja, der Sommer...

Der Sommer ist da und ich war wieder mal krank...
Und dann läuft nichts, kein Nähen, kein Garten, nichts. Es ist einfach schade! Aber, ich habe eine Reha durch und ich kann es gar nicht fassen: ich werde nach Borkum geschickt!
Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich darauf freue! Im Oktober ist es dann soweit!
Ich hoffe, das ich bis dahin meine Handnähprojekte vorbereitet habe.
Jetzt,m als ich krank war, hätte ich sooo gerne mit der Hand genäht. Aber ich schaffe es einfach nicht,
Schablonen und Stoff  rauszusuchen.
Genug gejammert! Ich kann mich manchmal selber nicht mehr hören...
Ich war letztes Wochenende im Allgäu zu einem wunderschönen historischen Fest eingeladen.
Dadurch, das ich schon ein Gewand hatte und ich mit dem Zug gefahren bin, konnte ich auch daran teilnehmen und meine Freundin besuchen. Es tat unendlich gut, einfach ,mal was anderes zu sehen!
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund!
Liebe Grüße
Geli

Kommentare:

  1. Hallo Geli
    Ein cooles Kleid😍. Ich wünsche dir gute Besserung und einen schönen Sommer
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Gewand und Borkum wird bestimmt toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Ablenkung nach so einer Talstrecke ist das Beste was du tun kannst. Dein G'wand (O-Ton BY) steht dir sehr gut. Und deine Vorfreude auf Borkum kann ich absolut verstehen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. liebe Geli danke schön für deinen lieben Kommentar, auch du bist immer auf meiner Blogrunde. So schön ist dein Gewand und sind auch deine anderen Näharbeiten und so lieb geschrieben persönliches.
    Erhole dich gut auf der Nordseeinsel.
    Grüße aus dem Norden von Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche gute Besserung und eine gute Zeit auf Borkum.
    Das Gewand ist der Hammer!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, Borkum 🖤 wie toll.
    Da bin ich gerade von Wangerooge zurück und könnte gleich schon auf die nächste Insel reisen...
    Gute Besserung und Erholung für dich. Das wird in der Reha bestimmt eine gute Zeit.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen