Donnerstag, 10. Mai 2018

Na endlich

Hallo ihr Lieben,
endlich schaffe ich es mal ein bisschen zu schreiben. Es war und ist hier noch sehr unruhig. Das Dach ist bald fertig, aber der Weg bis dahin war schon sehr anstrengend...
Dann war und bin ich mal wieder krank... das k..z mich wirklich an. Jetzt sind es Abszesse im Kiefer. Nicht, das ich andauernd beim Zahnarzt bin, nein jetzt bin ich am Wochenende auch in der Notfallambulanz der Klinik... und dann beim schönsten Wetter im Bett mit einem Kühlakku im Gesicht...grrrrrrr
Also konnte ich das schöne Wetter nicht genießen. Mein Garten ruft nach mir und ich kann nicht. Wie doof ist das denn.
Da hat der Herr Holund doch gestern soviel Mitleid gehabt und mir ein Hochbeet gebaut.









Im Moment steht das Hochbeet auf dem Rasen. Da ja heute Feiertag ist, konnte Herr Holund nicht weiter werkeln. Aber vielleicht morgen. Ich freue mich riesig über das Hochbeet!
Ich werde berichten.
Über Ostern ( wie lange das schon her ist... upps) habe ich eine weiteren Block für GOT genäht.




Das Haus Lannister, der Löwe.
Diesmal bin ich an meine Grenzen gestoßen. Da waren soviel winzige Teilchen, unglaublich. Ich konnte daran nur im Tageslicht nähen. Aber ich finde es hat sich gelohnt.
Leider konnte ich danach mein Nähzimmer nicht mehr nutzen. Durch die Dachsanierung wurde mein Zimmer einfach eingeschlossen. Aber in ein paar Tagen darf ich es wieder hemmungslos benutzen. Freu!
Dann habe ich meinen Blog für die Datenschutzverordnung aufgeräumt und soweit gesichert wie ich konnte.
Es ist sehr traurig, wieviel Blogs gelöscht wurden oder auf privat umgestellt worden sind. Leider hat Frau auch nicht die Möglichkeit bei den privat gestellten Blogs um eine Einladung zu bitten.
Es ist einfach sehr schade, es war mir immer wichtig, obwohl ich nicht soviel bloge, bei euch zu lesen. Gerade als ich so krank war, hat es mich aufgebaut und abgelenkt in der bunten Welt der Handarbeits/Quilts/Näh/Garten/Koch und Viele mehr Blogs abzutauchen.
Mal sehen, ob die Panikwelle noch lange anhält oder bald wieder abschwillt.
Ich hoffe, das die Blogerwelt weiterhin so bunt bleibt!
Liebe Grüße
Geli


Montag, 2. April 2018

Mein Triangle Top ist fertig

Hallo
Ich habe das Top fertiggestellt. Mein erster Dreiecksquilt. Und er wird riesig...
Er ist sooo groß, das ich ihn kaum fotografieren konnte. Gut das unser Haus eingerüstet ist, da konnte ich das Top dranhängen.


Sieht doch deutlich besser aus, als der Entwurf. Dabei habe ich den auch genäht...
Ich habe ein großes Vlies bestellt und dann geht es ans quilten.
Ich wünsche euch allen noch einen entspannten Abend!
Liebe Grüße
Geli

Freitag, 23. März 2018

Der Entwurf meiner Dreiecke

Hallo.
ich habe tagelang noch meine fehlenden Dreiecke zugeschnitten und dann gesteckt, gesteckt, gesteckt, gesteckt...
Es ist ja auch gleichzeitig zum Quilt Along , ein Wettbewerb ausgeschrieben, aber mit bestimmten Bedingungen.
Die Kontrastdreiecken und die Hintergrunddreiecken sind in Anzahl und in der Position vorgegeben.
Okay wenn, will ich auch beim Wettbewerb mitmachen.
Leider war die Vorlage sehr schwer zuerkennen. Ich finde es war echt schwierig alles so zu legen, wie es gewünscht wurde.
Und dann alle Dreiecke so unterzubekommen, das es mir gefällt.
Lange Rede, kurzer Sinn, hier mein Entwurf




Sehr bunt, aber ich werde sehen, wie es wird, wenn es zusammen genäht wird.
Heute kam die Anleitung, wie die gezackten Ränder begradigt werden.
Also, ab ins Nähzimmer. Ich muss dranbleiben, weil ab Montag unser Dach neu gedeckt wird.
Der Dachboden wird ausgebaut und mein Nähzimmer zieht um...
Ich freu mich drauf.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Geli

Montag, 12. März 2018

Triangles...

Hallo ihr Lieben!
Während andere schon das Layout bearbeiten, habe ich am Wochenende meine restlichen Blöcke genäht.

Mir fehlten noch Block 10,11 und 12.


Hier alle auf einem Blick:


Jetzt steht aus Layout an, ich habe aber leider noch keine Designerwand. Ich muss mal schauen, wie ich auf die Schnelle mir eine organisieren kann. Wie früher auf dem Boden, nee das wird nix mehr, hahaha!

Auch ist ein neuer Block für meinen GOT Quilt entstanden.
Das Wappen der Nachtwache:

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!
Liebe Grüße
Geli

Donnerstag, 25. Januar 2018

Der Winter naht Teil 2

Hier mein zweiter Block für ein "Game of thrones" Quilt.
Mein Sohn will ihn mir jetzt schon abschwätzen...





Das Wappen vom Haus Targaryen.
Ganz schön viele kleine Teile...
Als nächstes ist das Wappen von dem Haus Lannister geplant.
Und im Garten kommen schon die Frühlingsboten
Schneeglöckchen, schon voll in Blüte!
Eigentlich möchte ich jetzt meinen Garten "aufräumen". Ich bin ein Frühlings-Schneider, ich lasse Blütenstände für die Insekten stehen. So sieht mein Garten nach dem vielen Regen auch aus.
Aber ich denke, der Winter kommt noch...
Also nur mit den Hufen scharren und noch nicht loslegen.
Ich wünsche einen entspannten Tag!
Liebe Grüße
Geli

Freitag, 19. Januar 2018

Der Winter naht

Hallo!
Ich hoffe, ihr habt Fredericke gut überstanden. Hier sind nur ein paar Bäume und Zäune umgekippt, aber alles ohne das Menschen oder Tiere betroffen waren. Glück gehabt. Ich habe gar nichts vom Orkan mitbekommen. Ich war gestern im Krankenhaus arbeiten und mein Arbeitsplatz hat kein Fenster ( Und mein Pausenraum auch nicht...) und da ich mit Pause 9, 15 Stunden arbeite, nichts, da bin ich von der Außenwelt völlig abgeschnitten.
Aber jetzt zu meinen Posttitel...Ja, ich bin Fan von Game of Thrones. Also konnte ich nicht anders, ich musste noch ein WIP anfangen:






Das Wappen von Haus Stark.
Ich habe noch ein Hauswappen fertig, dazu mehr im nächsten Post!
Der Wolf ist auf Papier genäht und ihr könnt die Anleitung bei Fandom In Stiches finden.
Jetzt gehe ich meine Weihnachtsdeko sortieren, ich möchte entrümpeln... Ich finde die "1000 Teile raus" Aktion wirklich gut, also, packe ich es an!
Liebe Grüße
Geli

Freitag, 12. Januar 2018

Meine Dreiecke

Mit meinen Dreiecken für den Boom von Bernina war ich nicht so richtig zufrieden. Es waren Stoffe dabei, die passten nicht (mir) so richtig.
Also habe ich diese Dreiecke aussortiert und neue näht. Jetzt bin ich zufrieden.




Hier Block Nummer 9. Bei dieser Technik, wurde der Stern appliziert. Da nur 2 erforderlich waren, war die Aufgabe schnell erledigt.








 Hier alle meine Blöcke, gut sortiert, grins...







 Hier Block Nummer 6, auf Papier genäht.








 Block Nummer 7, auch auf Papier genäht.



Block Nummer 8, bisher mein Lieblingsblock.
Da konnte ich mich austoben.



Ich bin jedenfalls auf dem aktuellen Nähstand. Ich bin mal auf das zusammensetzten des Tops gespannt.                                                                                                                                        


Ich wünsche euch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Geli