Donnerstag, 12. März 2015

Hurraaa, ich lebe noch!!!

Hallo Ihr Lieben!

Es wird an der Zeit den Blog wieder zu erwecken.
Herr Holund und ich haben an unserem Häuschen herum gewerkelt, geschuftet, abgerissen und wieder aufgebaut.







Dann verputzt, gestrichen, Böden verlegt und und und....
Es hat Spaß gemacht, war aber verdammt anstrengend. Jetzt wohnen wir seid November im Haus und langsam wird es besser!!!






Solche Momente gehören der Vergangenheit an...





Ja, aber wir haben noch viel zu tun, wie das Dach muss gemacht werden...

Aber nach und nach.
Langsam bekomme ich auch wieder Lust auf mein liebstes Hobby, nähen!
Jetzt muss ich nur noch mein Nähzimmer einräumen... Okay, das wird dauern...

Ich freue mich, auf heute, morgen und die Zukunft...

Erstmal liebe Grüße
Geli

Kommentare:

  1. Hallo Geli,
    herzlich willkommen zurück!
    Das klingt sehr arbeitsreich, kann ich gut nachvollziehen. Ein altes Haus steckt voller Überraschung und selten sind es gute. Ich drücke euch die Daumen für euer Projekt!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch Dir viel Spaß bein Einrichten Deines Reiches. Es muss schön sein, das ganz neu zu gestalten.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Renovierzeit ist eben keine Nähzeit. Aber, alles hat seine Zeit, und so kommt die Nähzeit...im frisch renoierten Nähzimmer... bestimmt auch bald wieder. ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen